News

Was ist die krankheit_

Lupus erythematodes (LE) ist eine Autoimmunkrankheit, die zum entzündlichen Rheuma und dort zu den "Kollagenosen" gehört. Es gibt zwei Hauptformen:  Vor allem im Knochenmark, aber auch in den Lymphknoten und der Milz bildet er Krankheitsherde. Typisch für die Erkrankung ist das vermehrte Auftreten des  Krankheit Borreliose. Borrelien sind Bakterien, die durch einen Zeckenstich übertragen werden können. Ob man an Borreliose erkrankt ist, erkennt man unter  Medizinerinnen und Mediziner beschreiben, wie eine Krankheit entstehen kann, wie man sie erkennt und behandelt. Eine Krankheit bzw. Erkrankung ist eine Störung der normalen physischen oder psychischen Funktionen, die einen Grad erreicht, der die Leistungsfähigkeit und  29. Nov. 2018 Dieses Informationsblatt soll Betroffenen und Angehörigen helfen, sich einen ersten Überblick über dieses sehr seltene Krankheitsbild zu  18. Sept. 2018 Neben den eigentlichen Leukodystrophien, die auf einen Gendefekt zurückzuführen sind, findet man auch sehr ähnliche Krankheiten, die auf 

Unter der Chagas-Krankheit versteht man eine Erkrankung, die durch eine Infektion mit Trypanosoma cruzi hervorgerufen wird. ICD10-Code: B57 2 Entwicklungszyklus. Haus- und Wildtiere stellen das Erregerreservoir für Trypanosoma cruzi dar. Raubwanzen sind die Vektoren, die die Erreger über eine Blutmahlzeit aufnehmen.

Bei der Gürtelrose - auch Herpes zoster oder nur Zoster (altgriechisch: der Gürtel) genannt - handelt es sich um eine Infektionskrankheit, die die Haut und  Die Krankheit lässt noch viele Fragen unbeantwortet und ist in Verlauf, Aus diesem Grund ist MS auch als "Krankheit mit den 1000 Gesichtern" bekannt. Was ist Alzheimer? Die Alzheimer-Krankheit ist eine Erkrankung des Gehirns. Wir informieren Sie verständlich über die häufigste Form der Demenz.

Kündigung: Krankheit / Krankschreibung – was ist zulässig?

20. Okt. 2018 Krankheitsursachen und Auslöser sind derzeit nicht bekannt und eine Heilung ist nicht möglich. Durch die Kombination verschiedenster  23. Dez. 2019 Nur die Symptome können behandelt werden, nicht aber die Krankheit. In den westlichen Industrieländern führen Masern bei 10-20% der  Die echte Grippe, auch Influenza genannt, ist eine akute Krankheit der Atemwege. Sie ist eine ernsthafte, mitunter auch lebensbedrohliche Krankheit, die durch 

Krankheit und ihre Bedeutung - naturheilmagazin.de

Von Krankheit zur Gesundheit. Wir wissen nun, dass eine Krankheit immer dann entsteht, wenn das Energie-Defizit des Körpers so gross ist, dass er nicht mehr in der Lage ist, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Demnach brauchen wir ihn also auch "nur" wieder mit jeder Menge Energie versorgen – soweit die Theorie.